Ihre Daten werden verarbeitet...

Tel.: 06150 8662-310

Fax: 06150 8662-329

Kontaktformular

Reimo Camping Megastore
Boschring 10
63329 Egelsbach

Öffnungszeiten Camping-Megastores:
Mo.-Fr.: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 9:30 - 15:00 Uhr

Schiebefenster Wohnmobil, Seitz Schiebefenster, Parapress Schiebefenster

Schiebefenster Wohnmobil, Seitz Schiebefenster, Parapress Schiebefenster

Polyvision Schiebefenster

Schiebefenster werden an den Stellen eingebaut, an denen der aufschwingende Fensterflügel des Ausstellfensters gefährdet ist. Ein klassischer Platz ist beim Kastenwagen hinter der Schiebetür: Beim Ausstellfenster müsste man immer daran denken, das Ausstellfenster zu schließen, bevor man die Tür öffnet. Weiter werden Schiebefenster häufig in den Hecktüren eingebaut, wenn ein Heckfahrradträger montiert ist. Der Heckfahrradträger würde das Aufstellen des Fensterflügels behindern.
Damit der Fahrtwind nicht ins Fahrzeug bläst, wird die feste Scheibe meist nach vorne eingebaut, die innere und hintere Scheibe wird nach vorne hinter das starre Teil aufgeschoben. Es gibt aber auch Schiebefenster, die anders konstruiert sind.
Die Schiebeführung hat eigentlich immer Entwässerungsöffnungen nach außen. Das Schiebefenster muss so eingebaut werden, dass die Entwässerungsöffnung nach unten zeigt! Schiebefenster für den beidseitigen Einbau bieten in der Regel die Möglichkeit, die obenliegenden Entwässerungsöffnungen zu verschließen.
Maximale Ausschnittmaße für gängige Kastenwagen finden Sie in diesem PDF aus unserem Katalog "Der Zubehör-Profi":
Mögliche Einbaumaße Fenster in Kastenwagen