Ihre Daten werden verarbeitet...

Hotline Online-Shop & Bestellservice
06150 - 8662 310  10:00 - 17:00

Batterieladegerät 12V, Ladebooster, Wohnmobil Ladegerät 12V

Batterieladegerät 12V, Ladebooster, Wohnmobil Ladegerät 12V

Ladebooster Wohnmobil, 12V Netzteile, Spannungswandler 220V/12V

Batterie-Ladegeräte fürs Wohnmobil werden gleichzeitig auch als Spannungswandler oder Netzgerät 12V eingesetzt. Wohnmobil-Ladegeräte dienen der Spannungserhaltung der Zweitbatterie. Die Zweitbatterie versorgt wiederum den Wohnraum als Netzteil 12V oder Netzgerät 12V. Die meisten Ladegeräte können auf die verschiedenen Batterietypen AGM, Gel und nass eingestellt werden.
Ideal für Batterieladung während der Fahrt - Art.-Nr. 81282
Ideal für Batterieladung während der Fahrt
Carbest Booster 12V/25A für Batterien 50-200 Ah
Carbest Booster 12V/25A für Batterien 50-200 Ah
Carbest Booster 12V/25A

Ideal für Batterieladung während der Fahrt

# 81282 308,60 € 246,88 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Batterie Trainer - Art.-Nr. 85035
Batterie Trainer
Batterie Trainer
Batterie Trainer
Batterie Trainer

Batterie Trainer

# 85035 47,70 € 40,54 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Ideal für Batterieladung während der Fahrt - Art.-Nr. 81284
Ideal für Batterieladung während der Fahrt
Ladebooster 12V/25A für LiFePO4 Batterien 50-200 Ah
Ladebooster 12V/25A für LiFePO4 Batterien 50-200 Ah
Ladebooster 12V/25A

Ideal für Batterieladung während der Fahrt

# 81284 352,40 € 281,92 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Battery ProFIT 12V - Art.-Nr. 850350
Battery ProFIT 12V
Battery ProFit 12V
Battery ProFit 12V
Battery ProFIT 12V

Battery ProFIT 12V

# 850350 56,90 € 48,37 €
in Kürze verfügbar

auf Bestellung, Details

Temperaturfühler mit 1,2m Kabel - Art.-Nr. 800079

Temperaturfühler mit 1,2m Kabel
Temperaturfühler mit 1,2m Kabel
Temperaturfühler mit 1,2m Kabel

Temperaturfühler mit 1,2m Kabel

# 800079 40,50 € 32,40 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Stecker für Ladegerät BC 616-80066 - Art.-Nr. 800665

Stecker für Ladegerät BC 616-80066
Stecker für Ladegerät BC 616-80066
Stecker für Ladegerät BC 616-80066

Stecker für Ladegerät BC 616-80066

# 800665 0,90 € 0,72 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Kabel für Ladegerät BC 616-80066 - Art.-Nr. 800666

Kabel für Ladegerät BC 616-80066
Kabel für Ladegerät BC 616-80066
Kabel für Ladegerät BC 616-80066

Kabel für Ladegerät BC 616-80066

# 800666 1,39 € 1,18 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Ladekabel mit Bordnetzstecker - Art.-Nr. 81147

Ladekabel mit Bordnetzstecker
Ladekabel mit Bordnetzstecker
Ladekabel mit Bordnetzstecker

Ladekabel mit Bordnetzstecker

# 81147 23,95 € 19,16 €
sofort lieferbar

sofort lieferbar

Batterie-Probleme im Wohnmobil lösen - Power Service

Ursachen für Batterieprobleme im Reisemobil

1. Die Verkabelung von der Lichtmaschine über das Trennrelais zur Zweitbatterie ist immer länger als zur Erstbatterie.
2. Die Lichtmaschine ist auf die Bedürfnisse der Erstbatterie eingestellt. Wenn die Zweitbatterie mit der ersten Batterie verbunden wird, erhält die Lichtmaschine eine Art Mittelwert des Ladezustandes von beiden Batterien.
3. Besonders bei Gelbatterien und AGM Batterien ist bekannt, dass diese über die Lichtmaschine niemals vollgeladen werden. Sie müssen regelmäßig mit einem entsprechendem Ladegerät über Netzspannung aufgeladen werden.

Die Lösung mit dem Power Service

Der Power Service ist ein modernes Batterieladegerät, dass nicht mit Netzspannung, sondern mit der Lichtmaschine betrieben wird. Der Power Service lädt – solange es der Batteriezustand erfordert – immer mit seiner maximalen Ladeleistung.
Die Lichtmaschine liefert die benötigte Energie, deshalb sollte die gewünschte Ladeleistung auf die Lichtmaschinenleistung abgestimmt sein (siehe Tabelle).
Zusätzlich hat der Power Service eine Desulfatierungsfunktion eingebaut, verhindert also wirkungsvoll den durch Sulfatierung verursachten schleichenden Kapazitätsverlust der Versorgungsbatterie.
Über einen Hauptschalter kann der Power Service jederzeit außer Betrieb genommen werden, die Verbindung vom Trennrelais zur Versorgungsbatterie wird dabei wieder hergestellt.

So wird der Power Service montiert

Die Leitung vom Trennrelais (Elektrozentrale) zur zweiten Batterie wird unterbrochen und über den Power Service geführt. Dazu benötigt er noch Verbindung mit der Erstbatterie, Masse und den D+ Steueranschluss.

Power Service und Power Service Gold - Beispiel-Schaltpläne

Batterieschutz Power Service und Power Service Gold im Wohnmobil richtig anschließen: Hier finden Sie Schaltpläne zum Download, um Ihnen bei der richtigen Installation zu helfen.