Ihre Daten werden verarbeitet...

Tel.: 06150 8662-310

Fax: 06150 8662-329

Kontaktformular

Reimo Camping Megastore
Boschring 10
63329 Egelsbach

Öffnungszeiten Camping-Megastores:
Mo.-Fr.: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 9:30 - 15:00 Uhr

Autowaschbürste, Teleskop-Waschbürste, Waschbürste mit Stiel, Wisch-Mop

Autowaschbürste, Teleskop-Waschbürste, Waschbürste mit Stiel, Wisch-Mop
Die zu reinigende Fläche in einem Wohnwagen oder einem Reisemobil wirkt oft sehr groß, zudem erscheint die Arbeit überaus mühselig.
Helfen kann eine passende Waschbürste, denn diese übernimmt den Hauptteil der Reinigung. Besonders wegen der Höhe des Wohnmobil-Aufbaus ist eine Teleskop-Waschbürste oft unabdingbar. Bei der Wahl der richtigen Auto-Waschbürste sind einige Punkte zu berücksichtigen, die häufig vergessen werden:
  • Die Härte der Borsten
  • Es sollte eine Waschbürste mit Teleskopstiel sein, um eine maximale Reichweite zu haben.
  • Die Waschbürste darf keine harten Kanten haben.
  • Es darf kein Wasser aus der Waschbürste mit Teleskopstiel austreten.
Weitere Info siehe unten auf dieser Seite.



Die richtige Waschbürste für Wohnwagen, Wohnmobil, Campingbus und Boot

Die Härte der Borsten der Waschbürste

Die Borsten einer Waschbürste mit Teleskopstiel oder ohne sollten so hart wie möglich sein, heißt es häufig. An anderen Stellen kann man lesen, sie sollten genau die richtige Festigkeit aufweisen. Nur: Was bedeutet dies eigentlich? Im Idealfall sind die Borsten so hart, dass sie mühelos den Schmutz entfernen, allerdings nicht die Lacke auf den Oberflächen zerkratzen. Dies ist ein schwieriger Kompromiss. Generell gilt deshalb: Im Zweifel sind etwas weichere Borsten bei einer Waschbürste mit Teleskopstiel oder ohne immer die bessere Wahl, um ein ideales Reinigungsergebnis zu erzielen, das den Oberflächen nicht schadet.

Waschbürste mit Teleskopstiel für eine maximale Reichweite

Bei der Suche nach einer Waschbürste für den Wohnwagen oder das Reisemobil sollte man sich immer für eine Waschbürste mit Teleskopstiel entscheiden. Ein Wohnwagen hat zahlreiche Ecken und Flächen, die nur schwer zu erreichen sind und gerade deshalb geputzt werden sollten. Hier hilft die Waschbürste mit Teleskopstiel. Dieser kann herausgezogen werden und so erhält man mit der Armlänge und der Waschbürste mit Teleskopstiel leicht eine Reichweite von mehr als zwei Metern. Auf diese Weise kann man mit einer Waschbürste mit Teleskopstiel auch schwer zu erreichende Ecken putzen. Es ist darauf zu achten, dass der Griff an der Waschbürste mit Teleskopstiel gut in der Hand liegt und nicht verrutscht. Meist sind die Griffe hautsympathisch mit Polyurethanschaum gepolstert.

Waschbürste mit Teleskopstiel - aber ohne harte Kanten!

Die Waschbürste sollte keine harten Kanten aufweisen. Die meisten Menschen putzen ihren Wohnwagen oder ihr Reisemobil mit viel Energie, um so auch tiefsitzenden Schmutz mit der Waschbürste gut entfernen zu können. Dabei kann es immer wieder passieren, dass die Waschbürste an die Seiten der Wände des Wohnwagens oder an Möbel stößt. Hat die Waschbürste harte Kanten, könnte sie die Möbel bzw. die Wände des Reisemobils zerkratzen. Dies sollte die Waschbürste natürlich nicht tun. Daher gilt: Es sollte eine Waschbürste mit Teleskopstiel sein - aber ohne harte Kanten.
Die neueste Generation von Waschbürsten hat auch seitlich links und rechts an der Schrubberfläche Borsten. Ecken können so besser gereinigt werden, Kratzer und Schleifspuren werden vermieden.

Kein falscher Wasseraustritt aus der Waschbürste mit Teleskopstiel

Eine der Stärken einer Waschbürste ist es, dass sie über einen Wasseranschluss verfügt, was die Reinigungsarbeiten deutlich erleichtert. Insbesondere bei einer Waschbürste mit Teleskopstiel gibt es allerdings viele Modelle, bei denen Wasser an der falschen Stelle austritt. Wer schon einmal mit einer sehr billigen Waschbürste mit Teleskopstiel gearbeitet hat, kennt sicher das Phänomen, dass die Hände am Ende des Putzens klitschnass sind. So eine Waschbürste ist weder umweltfreundlich noch praktisch oder angenehm. Man sollte deshalb darauf achten, dass die Waschbürste gerade bei der Wasserabgabe eine hohe Qualität aufweist und die Handgriffe gepolstert sind.

Fazit: Die richtige Waschbürste ist weich und praktisch

Eine gute Waschbürste verfügt also über Borsten, die nicht zu hart sind und idealerweise rund um den Bürstenkopf laufen. Die Waschbürste sollte zudem keine harten Kanten haben. Außerdem sollte es eine Waschbürste mit Teleskopstiel sein, um alle Ecken und Flächen leicht zu erreichen, ohne beim Putzen unbeabsichtigt Wände oder Möbel mit der Waschbürste zu zerkratzen. Die Waschbürste mit Teleskopstiel sollte zudem bei der Wasserabgabe eine hohe Qualität aufweisen.


Verwandte Suchschlagwörter:
  • Fahrzeugreinigung,
  • Ausziehbare Waschbürste,
  • Scheibenabzieher,
  • Eiskratzer,
  • waschbürsten für auto,
  • teleskop waschbürste,
  • waschbürste mit stiel,
  • auto waschbürste,
  • waschbürsten auto,
  • waschbürste auto,
  • waschbürste,
  • waschbürste teleskop,
  • waschbürste mit teleskopstiel,
  • handfeger,
  • schaufel und besen,
  • kehrschaufel und besen,
  • eiskratzer auto,
  • auto eiskratzer,
  • eisschaber,
  • eis kratzen,
  • Autowaschbürste,
  • Teleskop-Waschbürste,
  • Waschbürste mit Stiel,
  • Wisch-Mop