Tel.: 06150 8662-310

Fax: 06150 8662-329

Kontaktformular

Reimo Camping Megastore
Boschring 10
63329 Egelsbach

Öffnungszeiten Camping-Megastores:
Mo.-Fr.: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 9:30 - 15:00 Uhr

VW T6.1 kurzer Radstand Weekender

Der Großraum-Kombi für Wochenendtrips

VW T6.1 kurzer Radstand Weekender

ab €43,480.00

Wie sein Name schon verrät, ist der Weekender der optimale Begleiter im Alltag und auch bei Wochenendtrips in der Freizeit. Seine Wandelbarkeit zeichnet ihn aus. Er ist modular erweiterbar und alle Möbelmodule können kinderleicht entnommen werden. Dadurch profitieren Sie im Alltag von jeder Menge Stauraum und in der Freizeit von der vollen Campingausstattung. Die Promobil trifft es in ihrem Vergleich "3 Ausbauvarianten auf VW T6-Basis" auf den Punkt: "Zum Transportkönig krönen den Reimo schießlich die herausnehmbare Küche und der dritte Zugang – mehr Flexibilität geht nicht."

Ihr Kontakt bei Fragen:

Jan Schelper
Gebietszuständigkeit: Deutschland Mitte
Telefon: 06103-400518
E-Mail: jschelper@reimo.com
Mobil:0151-14664676
Wolfram Friedrich
Gebietszuständigkeit: Deutschland Mitte
Telefon: 06103-400524
E-Mail: wfriedrich@reimo.com
Mobil:0151-62415178
  • Werkzeugfrei herausnehmbare und verschiebbare Sitzbank auf kugelgelagertem Schienensystem

  • Hochwertiger Schlafkomfort dank ebener Schlaffläche - es wird keine zusätzliche Rollmatratze benötigt, die Sitzfläche ist unabhängig von der Liegefläche

  • 3er-Rücksitzbank mit Isofix für Kindersitze, Dreipunktgurten und versenkbaren Kopfstützen

  • Hochwertige Dämmung, Isolierung und Verkleidung

  • Unterbringungsmöglichkeit für Campingtoilette Porta Potti

  • PKW-Zulassung möglich

  • Das Bett ist innerhalb weniger Sekunden aufgebaut

  • Ein Alltagsauto für Reisen und mehr

  • Modular erweiterbar bis zum vollwertigen Camper

  • Mit 2 Schiebetüren möglich - Einstiegsmöglichkeit von beiden Seiten

  • Durchlademöglichkeit für lange Teile bei Entfernen der Schublade oder Frontblende

2 + 2 (optional) Schlafplätze
5 + 2 (optional) Sitzplätze
490 cm x 190 cm x 196 cm
2800 kg / 3000 kg
VW T6.1 KR VW T6.1 KR

Technische Daten

Sitzplätze
5 bis 7
Schlafplätze
2 (+2 mit Schlafdach)
Schlaffläche (cm)
200 x 155
Schlaffläche Dachbett (cm)
200 x 120
Schlaf- / Sitzbank
Variotech® 3000 
Kühlgerät / Volumen
Kompressor-Kühlbox (optional)
Batterieleistung
100 Ah
Ladebooster
serienmäßig
Easy-Küche mit Schwenkarm ohne Gasanlage
optional
Easy-Küche mit Schwenkarm mit fest verbautem Gaskocher
optional
Easy-Küche im Schienenboden befestigt ohne Gasanlage
optional
Easy-Küche im Schienenboden befestigt mit fest verbautem Gaskocher
optional
Campingbox
optional
Heckstauraum
130  x  86  x  44 cm / 565 l
Freiraum vor Sitzbank
ca. 110 cm
Zulässige Gesamtmasse (Basismodell ohne Zusatzausstattung)
2800 kg (3000 kg auf Caravelle-Basis)
Masse in fahrbereitem Zustand (Basismodell ohne Zusatzausstattung)
2050 kg
Max. Zuladung (Basismodell ohne Zusatzausstattung)
750 kg

Design-Optionen

Polster

Auf Wunsch beziehen wir Ihnen die Sitzbank mit Ihrem eigenen Polsterstoff. Voraussetzung für die Verarbeitung ist eine ausreichend hohe UV-Beständigkeit.

Bodenplatte

Möbelzeile

Aussendesign

Das Fahrzeug

Der neue VW T6.1 ist heute leistungsfähiger denn je. Mit seinem großen Raumvolumen eignet er sich wunderbar als Camper. Die überarbeitete Front des VW T6.1 mit einem größeren Kühglergrill und etwas kleineren Scheinwerfern wirkt sehr elegant. Die Linien der doppelten Chromspangen verlängern die LED-Streifen der Scheinwerfer optisch. Zusätzlich gibt es neue Felgen und Farben zur Auswahl. Der neue 2,0-Liter-Turbodiesel ist in 3 Leistungsstufen mit 110, 150 und 199 PS erhältlich und erfüllt die Abgasnorm 6d-Temp. Der serienmäßige Seitenwindassistent schafft zusätzlichen Komfort.

Highlights Serienausstattung

• Die Klimaanlage ist im Urlaub ein Must-Have, besonders in heißen Urlaubsländern.

• Die Außenspiegel sind bequem elektrisch verstellbar sowie beheizbar. Bei kalten Temperaturen also einfach den Spiegel beheizen und freie Sicht genießen.

• Dank dem Seitenwindassistent sind Sie auf starke Windböen vorbereitet - er registriert den Spurversatz und hilft beim Spurhalten.

Klimaanlage
Beheizbare Außenspiegel
Seitenwindassistent

Highlights Sonderausstattung

Zahlreiche Fahrassistenzsysteme machen das Fahren noch entspannter. So lenkt der Seitenwindassistent automatisch entgegen, wenn er eine starke Windböe erkennt. Der Spurhalteassistent "Lane Assist" erfasst über eine Multifunktionskamera die eigene Fahrspur und korrigiert bei drohender Überfahrung der Spurbegrenzungslinien. Gerade bei langen Strecken kann die Aufmerksamkeit mal nachlassen. Dann hilft die automatische Distanzregelung ACC. Sie passt die Geschwindigkeit automatisch der des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hält dabei den vom Fahrer vorgegebenen Abstand. Auch das Digital Cockpit mit Müdigkeitserkennung ist in diesem Fall ein echter Retter. Es weist Sie sofort darauf hin, sobald es in Ihrer Fahrweise Anzeichen von Müdigkeit registriert.

ACC
Spurhalteassistent

Extras

Aufstell- oder Hochdach
Durch die Dacherweiterung bekommen Sie mehr Stehhöhe, sodass aufrechtes Stehen im Camper möglich ist.
Luxusbett im Schlafdach
Das Schlafdach mit Luxusbett schafft nicht nur zwei zusätzliche Schlafplätze, sondern bietet auch besonderen Komfort.
Open Sky
Mehr Luft und Freiheit mit der OpenSky Funktion genießen.
Markise
Bei Sonne spendet sie Schatten und bei Regen Trockenheit - nutzen Sie die Vorteile einer Markise.
Luft-Standheizung Diesel
Die besonders kompakte und leichte Luft-Standheizung hat einen hohen Sicherheitsstandard und eignet sich ideal für Fahrten ins Ausland.
Lithium-Eisenphosphat-Batterie
Die Lithium-Eisenphosphat-Batterie hat eine hohe Kapazität und Belastungstoleranz und ist bis zu 60% leichter als Gel-Batterien.
130 W Solarpanel
Eigenen Strom erzeugen auch unterwegs - mit dem 130-W Solarpanel können Sie die kostenlose Sonnenenergie für sich nutzen.
230-Volt-Anlage
Die optimale Stromversorgung bekommen Sie mit einer 230-V-Anlage - problemlos auch höhere Stromverbraucher, wie Laptop oder Ladegerät anschließen.
Einzelsitze zur Erweiterung
Sie haben die Option, Einzelsitze einzubauen und weitere Sitzplätze zu schaffen.
Sitzhocker für Porta Potti
Der Sitzhocker dient als Aufbewahrungsort für Porta Potti und kann gleichzeitig als mobiler Sitzhocker verwendet werden.
+ viele weitere Extras

Ihr Kontakt bei Fragen:

Jan Schelper
Gebietszuständigkeit: Deutschland Mitte
Telefon: 06103-400518
E-Mail: jschelper@reimo.com
Mobil:0151-14664676
Wolfram Friedrich
Gebietszuständigkeit: Deutschland Mitte
Telefon: 06103-400524
E-Mail: wfriedrich@reimo.com
Mobil:0151-62415178

Reimo Weekender T6.1 VW Camper kaufen - Mehr Flexibilität geht nicht

Der Reimo Weekender T6.1 VW Camper – ein multifunktionales Alltagsfahrzeug von schlicht bis luxuriös. Ob für den Beruf, den Alltag oder die Freizeit – der Reimo Weekender ist das perfekte Erstfahrzeug für jede Gelegenheit. Das Allroundtalent Weekender ist im Alltag und Beruf eine Großraum-Limousine mit viel Bewegungsfreiheit für 5-7 Passagiere (alle Sitzplätze mit Dreipunktgurten) und reichlich Stauraum im Heck. In der Freizeit wird er mit dem optionalen Küchenblock zum perfekten Reisebegleiter mit 2 - 4 vollwertigen Schlafplätzen (Schlafdach optional). Ob mit einer oder zwei Schiebetüren, mit oder ohne Küchenblock, edel ausgestattet auf Caravelle Comfortline Basis oder rein funktional auf Transporter Kombi Basis – Sie haben die Wahl.

Der neue VW T6.1 als modernes Basisfahrzeug

Der neue VW T6.1 stellt das optimale und moderne Basisfahrzeug für Ihren Camper dar. Er ist nicht nur in Sachen Optik modernisiert - was sich vor allem am größeren Kühlergrill mit mehr Chrom zeigt - sondern auch in Sachen Technik und Funktionen auf dem allerneusten Stand. Der neue T6.1 ist mit sechs verschiedenen Raddesigns und sechs neuen Uni-Außenfarben erhältlich. Ein besonderes Highlight für Bulli-Fans ist natürlich die zweifarbige Außenlackierung, nach dem traditionellen Bulli-Look. Sieben neu abgemischte Zweifarblackierungen stehen dafür zur freien Wahl. Wenn Sie die Tür des voll ausgestatteten neuen VW T6.1 öffnen, bleibt der Blick direkt beim digitalen Cockpit hängen, das neu gestaltete Armaturenbrett verfügt über modernste Technik. Das Infotainmentsystem MIB2 oder MIB3 (Teil der modularen Infotainmentbaukastens der dritten Generation) befindet sich direkt auf derselben Höhe. Neu sind auch eine 230-Volt-Steckdose beim Fahrersitz und ein abschließbares Fach im beifahrerseitigen Doppelsitz. Dank der Unterladefunktion können jetzt besonders lange Ladungsstücke bis unter den Beifahrersitz geschoben werden. Für den Bulli 6.1 wurde die maximale Laderaumlänge von 2.450 mm auf 2.800 mm bzw. von 2.900 mm auf 3.300 mm beim verlängerten Radstand erhöht.

Im freien Kochen mit dem herausschwenk- und entnehmbaren Küchenmodul

Besonders macht den Weekender vor allem das optionale ausschwenk- und entnehmbare Küchenmodul. Bei schönem Wetter können Sie den Küchenblock einfach heraus schwenken und ihr Essen im Freien zubereiten. So bleibt der Fahrzeuginnenraum frei von Essensgerüchen. Das Küchenmodul kann auch komplett freistehend, etwa in einem Vorzelt, verwendet werden. Wahlweise gibt es auch ein festes Kochfeld statt des mobilen Kochers. Im Küchenmodul finden zwei 12 Liter fassende Kanister für Frisch- und Abwasser Platz. Insgesamt ist der Küchenblock 60 mal 39 Zentimeter groß. Er enthält zwei Staufächer, ein Spülbecken und darunter eine Schublade für einen mobilen Gaskartuschenkocher. Nach Wahl kann auch ein Einflammkocher fest installiert und samt dem Gaskasten bestellt werden. Die Arbeitsfläche besteht aus zwei 29 mal 39 Zentimeter großen Platten, die beidseitig ausklappbar sind. Zum Essen kann der ebenfalls herausschwenkbare Tisch verwendet werden. Hier nochmal die vier möglichen Varianten im Überblick:

  • mit Schwenkarm ohne Gasanlage
  • mit Schwenkarm und mit fest verbautem Gaskocher und Gaskasten
  • im Schienenboden befestigt ohne Gasanlage
  • im Schienenboden befestigt mit fest verbautem Gaskocher und Gaskasten

Reimo Weekender Küchenteil

Komfortable Nächte im Weekender - Schlafen auf der Schlafbank oder im Dachbett

Das Bett der Schlafbank erstreckt sich im Weekender über die volle Fahrzeugbreite. Auf der ebenen und üppigen Liegefläche haben Sie reichlich Platz zum Entspannen. Das Dachbettt im Aufstelldach schafft zwei weitere komfortable Schlafplätze.

Der perfekte Begleiter im Alltag - Umzugshelfer und Vielsitzer für die ganze Familie

Der 2 Meter hohe Transporter ist der perfekte Alltags-Begleiter für Sie. Der extrem große Laderaum des Weekenders ist vergleichbar mit einem nackten Transporter. Wenn Sie das Fahrzeug gerade nicht für den Urlaub verwenden, können Sie den Laderaum komplett flexibel an Ihre Anforderungen anpassen. Dazu ganz einfach die Sitzbank verschieben oder komplett herausnehmen, genauso das Küchenmodul. Es entsteht reichlich Platz, beispielsweise für sperrige Möbel und jede Menge Umzugskisten. Die Promobil trifft es in ihrem Vergleich "3 Ausbauvarianten auf VW T6-Basis" auf den Punkt: "Zum Transportkönig krönen den Reimo schießlich die herausnehmbare Küche und der dritte Zugang – mehr Flexibilität geht nicht." Bei eingebauter Sitzbank findet sich Stauraum in der breiten Schublade unter der Sitzbank. Diese kann optional ausgebaut werden, sodass besonders lange Ladung, wie z.B. Skier oder ein Surfbrett, darunter durchgeladen werden können. Aber auch in Sachen Personentransport liegt der Weekender ganz weit vorn. Er hat mit seiner Dreiersitzbank nicht nur einen Gurtplatz mehr, sondern bietet mit der zweiten Schiebetür auch klare Vorteile beim Zugang. Zusammengefasst eignet sich der Reimo Weekender also optimal, wenn Sie den T6.1 häufig im Alltag mit all seinen Vorteilen nutzen möchten. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit ihn, wenn es darauf ankommt, in Kürze zu einem komfortablen Camper umzubauen.