Tel.: 06150 8662-310

Fax: 06150 8662-329

Kontaktformular

Reimo Camping Megastore
Boschring 10
63329 Egelsbach

Öffnungszeiten Camping-Megastores:
Mo.-Fr.: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 9:30 - 15:00 Uhr

REIMO Ausbau-Ratgeber – Reparatur & Pflege

Ausbauratgeber: Reparatur & Pflege
Was viel unterwegs ist, will gepflegt sein, erst recht wenn man viel Mühe und Aufwand hineingesteckt hat. Auf den folgenden Seiten finden Sie Tipps zur Wartung des Mobils, Pflege von Zubehör und Reparatur der Ausstattung.
Instandsetzung einer Rückwand
Markisen-Pflege
Instandsetzung einer Dachhaut
• Gasanlage / Gasprüfung
Markisentücher bestehen aus übereinanderliegenden Schichten von PVC, Polyester oder Vinyl, welche durch Wetterbedingungen beinflusst werden. Aufgrund thermischer Ausdehnung bei lang anhaltender Sonne können Falten entstehen, aber auch zu niedrige Temperaturen verändern unter Umständen das Markisentuch. Daher einige Ratschläge, wie Sie Ihre Markise lange Zeit gut erhalten können:
  • Öffnen und vor allem Schließen Sie die Markise unter normalen Witterungsbedingungen (gegen Morgen oder Abend) und vergewissern Sie sich, dass auf dem Markisentuch kein Schmutz liegt.
  • Während des Schließens einer Markise, die lange Zeit in der Sonne war, ist die Bildung von Falten normal und kann nicht vermieden werden. Es wird empfohlen, die Markise sobald wie möglich wieder auszufahren, die Falten bilden sich dann in der Sonne zurück.
  • Feuchtigkeit kann Flecken verursachen. Muss die Markise feucht eingefahren werden, wird empfohlen, diese so schnell wie möglich wieder zu öffnen, um das Tuch trocknen zu lassen.
  • Ein Gebrauch der Markise unter 0°C sollte vermieden werden
  • Beim Schließen der Markise sollte die Frontblende aufgrund des Gewichtes so lange wie möglich unterstützt werden.
  • Zur Reinigung der Markise reicht in den meisten Fällen Wasser aus. Sollte der Schmutz stärker sein, verwenden Sie weder scharfe Reiniger noch einen Hochdruckreiniger.

© 1995 – 2013 REIMO Reisemobil-Center GmbH
Wir garantieren nicht für Richtigkeit, Gültigkeit und Anwendbarkeit der in diesem Ausbau-Ratgeber dargestellten Tipps, Vorgehens­weisen oder Montagehinweise, und übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden.
Die Inhalte dieses Ausbau-Ratgebers beruhen auf Artikeln, die in den REIMO Ausbau- und Zubehörkatalogen 1995 - 2012 erschienen sind. Sie beschreiben allgemeine Vorgehensweisen, die nicht unbedingt für jeden Fahrzeugtyp und jedes Baujahr Gültigkeit haben. Bitte fragen Sie einen regionalen REIMO-Ausbauspezialisten, bevor Sie mit dem Ausbau beginnen.