Ihre Daten werden verarbeitet...

Tel.: 06150 8662-310

Fax: 06150 8662-329

Kontaktformular

Reimo Camping Megastore
Boschring 10
63329 Egelsbach

Öffnungszeiten Camping-Megastores:
Mo.-Fr.: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa.: 9:30 - 15:00 Uhr

Power service, caricabatterie camper

Batterieladegerät 12V, Ladebooster, Wohnmobil Ladegerät 12V

Caricabatterie per camper, caricabatteria camper, caricabatterie switching, power service camper, ricarica batterie camper

I caricabatteria per camper possono essere utilizzati anche come trasformatori di tensione o alimentatori a 12V.
I caricabatterie per caravan e camper, mantengono la batteria sempre efficiente anche in caso di rimessaggio prolungato.
La maggior parte dei caricabatterie ha diversi settaggi che permette l'ulitizzo con diversi tipi di batteria (AGM, GEL, al piombo, etc).



Problemi con la batteria del vostro camper? Power Service...

Ursachen für Batterieprobleme im Reisemobil

1. Die Verkabelung von der Lichtmaschine über das Trennrelais zur Zweitbatterie ist immer länger als zur Erstbatterie.
2. Die Lichtmaschine ist auf die Bedürfnisse der Erstbatterie eingestellt. Wenn die Zweitbatterie mit der ersten Batterie verbunden wird, erhält die Lichtmaschine eine Art Mittelwert des Ladezustandes von beiden Batterien.
3. Besonders bei Gelbatterien und AGM Batterien ist bekannt, dass diese über die Lichtmaschine niemals vollgeladen werden. Sie müssen regelmäßig mit einem entsprechendem Ladegerät über Netzspannung aufgeladen werden.

Die Lösung mit dem Power Service

Der Power Service ist ein modernes Batterieladegerät, dass nicht mit Netzspannung, sondern mit der Lichtmaschine betrieben wird. Der Power Service lädt – solange es der Batteriezustand erfordert – immer mit seiner maximalen Ladeleistung.
Die Lichtmaschine liefert die benötigte Energie, deshalb sollte die gewünschte Ladeleistung auf die Lichtmaschinenleistung abgestimmt sein (siehe Tabelle).
Zusätzlich hat der Power Service eine Desulfatierungsfunktion eingebaut, verhindert also wirkungsvoll den durch Sulfatierung verursachten schleichenden Kapazitätsverlust der Versorgungsbatterie.
Über einen Hauptschalter kann der Power Service jederzeit außer Betrieb genommen werden, die Verbindung vom Trennrelais zur Versorgungsbatterie wird dabei wieder hergestellt.

So wird der Power Service montiert

Die Leitung vom Trennrelais (Elektrozentrale) zur zweiten Batterie wird unterbrochen und über den Power Service geführt. Dazu benötigt er noch Verbindung mit der Erstbatterie, Masse und den D+ Steueranschluss.

Power Service und Power Service Gold - Beispiel-Schaltpläne

Batterieschutz Power Service und Power Service Gold im Wohnmobil richtig anschließen: Hier finden Sie Schaltpläne zum Download, um Ihnen bei der richtigen Installation zu helfen.