Markisen und Markisenvorzelte für Wohnwagen, Wohnmobil, Campingbus und Camper

Markisen helfen Ihnen, bei Sonnenschein einen kühlen Kopf zu bewahren. Aus diesem Grund sollten Markisen an keinem Wohnwagen, Wohnmobil, Van und Camper fehlen. Und auch, wenn es mal regnet, bietet Ihnen eine Markise einen wettergeschützen Wohnraum. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Markisen, die auf Ihren Caravan oder Ihr Wohnmobil abgestimmt sind - sowohl in der Größe als auch in den Tuch- oder Gehäuse-Farben.

Markisen, der wandelbare Wetterschutz für Ihren Caravan, Reisemobil, Campingmobil und Campingvan.

Markisen für Wohnwagen und Wohnmobile werden in zwei Bauformen unterschieden. Zum einem die Sackmarkise, auch Taschenmarkise genannt, welche in die bei vielen Wohnwagen vorhandene Kederschiene eingezogen wird. Sie ergänzt das Wohnwagen- und Wohnmobilzubehör um eine preisgünstige Alternative, ein schattiges Plätzchen zu schaffen. Während der Fahrt kann die vollständig verpackte und ordnungsgemäß abgespannte Sackmarkise – wie zum Beispiel die Fiamma Caravanstore – am Wohnwagen verbleiben. Am Campingplatz wird der Reißverschluss der Taschenmarkise geöffnet und das Markisentuch von Hand abgerollt. Das Spannen des Tuches erfolgt über Spannarme und ausziehbare Stützfüße.
Kassettenmarkisen werden festinstalliert und haben sich durch ihren hohen Komfort und Flexibilität bei Reisemobilen, Campingvans und Camper etabliert. Die Bedienung erfolgt mit einer Handkurbel zum Aus- und Einfahren der Markise. Optional kann das Aus- und Einfahren der Markise auch automatisch über einen nachrüstbaren Markisenmotor per Knopfdruck erfolgen. Kassettenmarkisen werden entweder an der Seitenaufbauwand (Seitenwandmarkise) oder auf dem Dach (Dachmarkise) montiert. Die Montage auf dem Dach hat den Vorteil, dass Markisen auch an Campingbussen, Vans und Campern mit seitlicher Schiebetür verwendet werden können.
Wir führen Markisen von verschiedenen Herstellern wie z. B. Fiamma, einer der führenden Hersteller von Qualitätsmarkisen für Wohnmobil, Wohnwagen, Campingbus und Campingvan, garantieren Ihnen eine dauerhafte Beständigkeit dank qualitativ hochwertiger Materialien sowie zukunftsorientierter Technik und Innovation. Und das seit über 70 Jahren. Mit den fahrzeugspezifischen Fiamma Montage-Adaptern, ist eine fachgerechte Installation an (fast) allen Campingfahrzeugen möglich. Da uns Ihr Campingurlaub sehr am Herzen liegt, bieten wir Ihnen mit Markisen von Thule Omnistor, dem 1942 in Schweden gegründeten Unternehmen, einen weiteren Hersteller von qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Markisenlösungen für Ihren Caravan, Reisemobil, Campingvan und Campingbus. Auch hier erfolgt die fachgerechte Installation anhand fahrzeugspezifischer Thule Montage-Adapter. Mit Markisen von Dometic, runden wir unser umfangreiches Sortiment an langlebigen Markisen mit individuellen Eigenschaften in den verschiedensten stilvollen Materialien für Ihr Wohnmobil, Wohnwagen, Campingbus und Camper ab. Auch Dometic bietet ein umfangreiches Sortiment an fahrzeugspezifischen Dometic Montage-Adaptern und ermöglicht somit ebenfalls die fachgerechte Installation an (fast) allen Campingfahrzeugen auf dem Markt.

Der "Allrounder" Markise - Das Markisenvorzelt für Ihren Wohnwagen, Wohnmobil, Campingbus und Camper

Markisen sind mit ihrer breiten Palette an Markisen-Zubehör echte „Allrounder“ und versprechen ein Höchstmaß an Komfort und Flexibilität während des Campingurlaubs mit Ihrem Reisemobil, Caravan, Campingbus oder Camper. So wird Ihre Markise beispielsweise mit Front- und Seitenteilen, im Handumdrehen zu einem Vorzelt. Gerade bei längeren Aufenthalten, sind vollständige Markisenvorzelte für Wohnmobile und Wohnwagen, eine sinnvolle Ergänzung zum erweitern des Wohn- oder auch Stauraums für Ihr mobiles Zuhause.
An windigen Tagen oder auch in Küstenregionen, kann es schon mal etwas stürmischer zugehen. Der Wind ist der größte Feind einer Markise. Durch die sichere Abspannung der Markise mittels eines Sturmband, erhöhen Sie die Stabilität Ihres Wohn- oder auch Stauraums erheblich. Damit Sie auch bei schlechtem Wetter den Tag im trockenen unter der Markise verbringen können, empfiehlt sich die Anbringung sogenannter „Rainguards“ Markisendichtprofile. Diese werden zwischen Fahrzeug und Markise angebracht und verhindern den Durchlauf des Regenwassers. Weiteres Markisen-Zubehör, wie beispielsweise Markisenbeleuchtung, finden Sie in unserem Camping-Shop.

Zuletzt angesehen